ENERGY GENERATION

Pramac Logo
  • 1418935835_facebook.png
  • 1418935864_linkedin.png
  • 1418935875_youtube.png
  • 1418935855_gmail.png

Seien Sie auf Stürme vorbereitet

PRAMAC generators- high winds

Bei starken Winden können Menschen stürzen. Die schwerwiegendste Gefahr droht jedoch durch herunterfallende Gegenstände oder durch starke Windböen verursacht, umherfliegende Trümmerstücke (Zweige, Dachziegel, Blumengefäßen, Strommasten, Straßenschilder, Werbeträger, Gerüste uvm.)

Je nach Windstärke können leichtere oder schwerere Gegenstände in Bewegung geraten, Bäume umgestürzt und sogar Dächer abgedeckt werden.

  • Hören Sie Radio oder schauen Sie Nachrichten im Fernsehen und achten Sie auf Sturmwarnungen
  • Ordnen und sichern Sie Gegenstände sowohl zu Hause als auch bei der Arbeit, welche ungeschützt vor starken Winden sind und von starken Böen davongeweht werden können (Vasen und andere Gegenstände auf den Fenstersimsen und Balkonen, Antennen oder lose Dachziegel etc.)
  • Halten Sie sich fern von Fenstern. Ziehen Sie sich eine Decke oder eine Jacke über, um sich vor umherfliegenden Bruchstücken, Gegenständen und Glassplittern zu schützen.
  • Suchen Sie Schutz auf der niedersten Ebene Ihres Hauses, vorzugsweise im Untergeschoss oder einem speziellen Sturmschutzkeller, oder in einem kleineren nach innen gelegenen Raum, im Hausflur oder im Kleiderschrank.