WE ARE THE ENERGY GENERATION

Pramac Logo
  • 1418935835_facebook.png
  • 1418935864_linkedin.png
  • 1418935875_youtube.png
  • 1418935855_gmail.png
  • Die Solidarität nach dem Erdbeben währt an: Hoffnung durch einen Stromgenerator von PRAMAC

  • Power Generators-Pramac -Accumoli
  • Die andauernde Solidarität für die Umgebung des Bezirkes von Accumoli, welcher durch die andauernden Erdbeben seit dem 24. August stark betroffen war, reißt nicht ab. Konkrete Hilfe kam von PRAMAC, ein führendes Unternehmen in der Generatorenherstellung. Das Verwaltungsgremium Radici Accumolesi hat mit großer Begeisterung das großzügige Angebot des Unternehmens aus Siena akzeptiert; das Angebot löste das ernsthafte Problem der Firma “Alta Montagna Bio”, einer der wenigen Betriebe die immer noch aktiv sind, trotz der dramatischen Ereignisse dieser letzten Monate.

    Der Stromgenerator S15000 von PRAMAC gespendete und vom Verwaltungsgremium an die Unternehmensleitung Katia D'Apostolo und Guido Pica übergeben, wird für die dauerhafte Stromzufuhr sorgen, auch während der in den in den vergangenen Monaten häufigen Stromausfällen, welche für ernsthafte Schäden in der Produkionslinie verantwortlich sind.

    „Ich danke der in Siena ansässigen Firma von ganzem Herzen,” sagte Renzo Colucci, Präsident des Verwaltungsgremiums von Radici Accumolesi während der Spendenübergabe. „Dank der spontanen Großzügigkeit von so vielen Menschen, können wir Probleme, welche für die bürokratische Organisationsstruktur vielleicht irrelevant erscheinen, jedoch in Wirklichkeit ein Grund großer Sorge für unsere von der Erdbebentragödie betroffene Leute sind, lösen“. „An PRAMAC," fährt Colucci fort, "möchte ich die große Dankbarkeit von Katia D’Apostolo und Guido Pica weitergeben, die sich nun um ein Problem weniger Sorgen machen können“.