ENERGY GENERATION

Pramac Logo
  • 1418935835_facebook.png
  • 1418935864_linkedin.png
  • 1418935875_youtube.png
  • 1418935855_gmail.png
  • Pramac beim GP in Frankreich mit Petrux auf dem Podium

  • Pramac Racing's first podium with Danilo Petrucci in the Le Mans GP.
  • Der französische GP war ein gutes Wochenende für die beiden Ducati Desmosedici von Alma Pramac Racing. Danilo Petrucci auf Platz zwei und Jack Miller, der seinen ersten Podestplatz für Pramac Racing nur um eine Position verfehlt.

    Es war ein beeindruckendes Rennen für beide Fahrer, denn Danilo versuchte mit Marc Marquez die Lücke nach vorne zu schließen und lag 10 Runden vor Schluss mit 0,4 Sekunden in Führung, doch der Spanier war einfach zu schnell und der Mann aus Terni war dann glücklich seinen Vorsprung auf Valentino Rossi zu kontrollieren.

    Auf der anderen Seite kann der Australier Jack Miller in seiner Zeit bei Pramac Racing mit seiner Konstanz beeindrucken, da er in der MotoGP zum achten Mal in Folge die Top 10 erreichte (5 davon mit Alma Pramac).

    Das erfolgreiche Le-Mans-Wochenende lässt die Mannschaft in Hochstimmung und mit großen Hoffnungen auf das nächste große Rendezvous blicken: den Heim-GP in Mugello, am 3. Juni